Liebe Aikidoka
aus gegebenem Anlass und auf behördliche Anordnung
stellen wir vom 16. März bis zum 19. April 2020 vorübergehend
den Aikido-Trainingsbetrieb ein.

Wir gehen davon aus, dass das eine zeitlich befristete Maßnahme bleiben kann.

Wir werden euch rechtzeitig informieren, wenn wir unser Dojo wieder öffnen.

Bleibt gesund, stabil und entspannt.

Der Vorstand.

Was ist Aikido?

Aikido ist die “Kunst des Nicht-Kämpfens” und hat seinen Ursprung in den japanischen Kampfkünsten. Im Aikido üben wir in einer positiven Haltung und mit wachem Geist zu agieren. Die Silbe -Ai- steht für Harmonie und für das Streben nach positiver Entwicklung. Die Silbe -Ki- bezieht sich auf die Lebensenergie, die Lebensfreude, den Fluß des Lebens. Die Silbe -Do- bedeutet “der Weg” und meint lebenslanges Lernen.