Derzeit ist kein Aikido Anfängerkurs geplant. Du kannst aber einfach zu einem der Trainings kommen und mitmachen. Schreib einfach eine Mail, wenn Du Interesse hast.

Warum Aikido?

Weil Aikido anders ist und mehr ist: Aikido ist weder Kampfsport, noch Funsport. Es hat besondere Qualitäten, vereint vermeintliche Widersprüche wie Ruhe und Aktion, Bewegung und Stabilität, Entspannung und Stärke.

Und ganz wichtig: im Aikido wollen wir Spaß haben an der Bewegung, an der Wahrnehmung des Gegenübers, am gemeinsamen Üben. Am Erkennen und Einschätzen von Situationen. Und natürlich am Kennenlernen und Entwickeln der eigenen Fähigkeiten.

Voraussetzungen

Spaß an Bewegung. Du übst Aikido mit deinen Möglichkeiten, Du entfaltest dein Potenzial.

Wir sind keine Leistungssportler. Egal, ob Du beweglich oder eher stabiler bist, ob Du groß oder klein bist, oder ob Du auch sonst sportlich aktiv bist oder nicht. Auch das Alter spielt keine Rolle.